Moderner Internet-Auftritt für alle Bayerischen Feuerwehren

Der LFV Bayern hat für seine Mitgliedsfeuerwehren ein bisher einmaliges Serviceangebot vorbereitet, das den Feuerwehren, den Kreis- und Bezirksverbänden sowie den Jugendfeuerwehren zu einem zeitgemäßen und funktionellen Internetauftritt verhilft.
 Mitmachen bei der Internet-Abfrage! Um abzugleichen, ob bei den Mitgliedsfeuerwehren das Angebot eines Homepage-Templates angenommen werden würde, läuft ab sofort eine Abfrage die klären soll, inwieweit bei den Feuerwehren Interesse vorhanden ist um das Projekt umzusetzen.

Für weiter Informatinen klicken Sie hier.

Zur Umfrage/Microsite geht es hier entlang.

http://freiwillige-feuerwehr.bayern/

Quelle: LFV Bayern

Kurzpräsentation "Aufgaben und Leistungen des LFV Bayern"

Die Kurzpräsentation des LFV Bayern wurde auf den neuesten Stand gebracht. Jederzeit aktuell informieren wir sie über den Aufbau, die Leistungen und die zu bewältigenden Aufgaben des LFV Bayern.

Weitere Infos und Download... hier.

Quelle: LFV Bayern

Neue Fördersätze für Feuerwehrfahrzeuge und Feuerwehrgerätehäuser

30.03.2015 - 13:30

Für die Feuerwehren eingesetzt, viel erreicht und dabei die Kommunen entlastet - geänderte Zuwendungsrichtlinien verbessern die finanzielle Unterstützung des Feuerwehrwesens in Bayern. 

Der LFV Bayern hat sich bei den Verhandlungen mit dem Bayerischen Staatsministerium des Inneren engagiert für die Belange der Feuerwehr eingesetzt und dabei mit einem hohen zeitlichen Aufwand eine nachhaltige Änderung der Zuwendungsrichtlinien für die Fahrzeug- und Gerätehausförderung der bayerischen Feuerwehren auf den Weg gebracht werden. Der Freistaat Bayern kommt den Forderungen des Landesfeuerwehrverbandes Bayern nach und stellt jährlich zusätzlich 6,5 Mill. Euro für Fahrzeugbeschaffungen und Gerätehausbauten zur Verfügung! 

Bei einer Pressekonferenz am 30.03.2015 in der Hauptfeuerwache der BF München haben der Bayerische Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann und der Vorsitzende des LFV Bayern, Alfons Weinzierl, die überarbeiteten Förderbestimmungen vorgestellt. Einzelheiten und genaue Zahlen bezüglich der Förderhöhe finden Sie in der zugehörigen Pressemitteilung (siehe unten). Die geänderten Zuwendungsrichtlinien treten rückwirkend zum 01.03.2015 in Kraft.

150326_Pressemitteilung_Foerderrichtlinien.pdf

K150326_Presse_Förderrichtlinien.docx

Links: www.stmi.bayern.de/med/pressemitteilungen/pressearchiv/2015/100b/index.php

Quelle: LFV Bayern e.V.

 

Designed by LernVid.com