IF Star - Feuerwehren mit innovativen Ideen gesucht

Öffentliche Versicherer und DFV zeichnen Ideen zur Schadenverhütung aus

Feuerwehren mit innovativen Ideen gesucht

Düsseldorf/Berlin, 5. Februar 2018 – Feuerwehren können sich ab sofort wieder für den Innovationspreis „IF Star" bewerben. Alle zwei Jahre wird der IF Star von den öffentlichen Versicherern und dem Deutschen Feuerwehrverband (DFV) ausgeschrieben.

Dabei werden die innovativsten Ideen, Vorschläge und Projekte zur Schadenverhütung aus ganz Deutschland gesucht. Bis zum 15. Juni 2018 haben die Feuerwehren Zeit, ihre Bewerbung beim Verband öffentlicher Versicherer in Düsseldorf einzureichen. Die drei besten Projekte werden mit Preisgeldern von insgesamt 10.000 Euro honoriert.

Weiterlesen: IF Star - Feuerwehren mit innovativen Ideen gesucht

Newsletter LFV Bayern 11-2017

Inhalte des aktuellen Newsletter sind und anderem:

  • Apassionata - Freikarten für Angehörige unserer Mitgliedsfeuerwehren
  • LEGOLAND - bis zu 52% Rabatt für Angehörige unserer Mitgliedsfeuerwehren
  • MARY POPPINS in Stuttgart - Vorzugpreise für Angehörige unserer Mitgliedsfeuerwehren
  • Vodafone - Sonderkonditionen für Angehörige unserer Mitgliedsfeuerwehren
  • Aktuelles aus dem Feuerwehrmuseum Bayern

Hier gehts zum aktuellen Newsletter

Quelle: LFV Bayern

 

Rauchwarnmelderpflicht nun auch in Bestandgebäuden - Ab dem 1. Januar 2018

Zum 1. Januar 2013 mussten in Neubauten alle Wohnungen die Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure die zu Aufenthaltsräumen führen, jeweils mit mindestens einem Rauchwarnmelder überwacht werden. Ab dem 1. Januar 2018 müssen nun alle Wohnungen - auch Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften oder Reihenhäuser - mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Eine Vernetzung von Rauchwarnmeldern ist nicht gefordert, jedoch kann diese im Einzelfalle auch sinnvoll sein.

Weiterlesen: Rauchwarnmelderpflicht nun auch in Bestandgebäuden - Ab dem 1. Januar 2018

Designed by LernVid.com