Stellenausschreibung staatl. Feuerwehrschule Regensburg

Die Staatliche Feuerwehrschule Regensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Mitarbeiter/in für den Betrieb eines Sondersignal-Fahrt-Trainers (SFT)

 

Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2019. 

Das Aufgabenspektrum umfasst

• Durchführung von Schulungen vor Ort bei den Feuerwehren nach einem vorgegebenen Fahrplan. Der Sondersignal-Fahrt-Trainer simuliert die unterschiedlichen Verkehrsräume wie Stadtverkehr, Landstraße, Bundesstraße oder Autobahn mit unvorhersehbarem Verhalten von Verkehrsteilnehmern, Überholmanöver und Vorbeifahren unter verschiedenen Sichtbedingungen

• bayernweite Reisetätigkeit/Außendienst ca. 45 Wochen pro Jahr

Ihr Profil

Erfahrungen mit Fahrten unter Inanspruchnahme von Sonderrechten („Blaulichtfahrten") nach §§ 35, 38 StVO als z.B. Mitglied einer Feuerwehr, (ehrenamtliche/r) Rettungssanitäter/in, Rettungsassistent/in, Notfallsanitäter/in usw.

• Zusätzliche pädagogische Qualifikationen im Bereich Aus- und Weiterbildung von Kraftfahrzeugführern, z.B. Besitz der Fahrlehrerlaubnis, sind von Vorteil.

 Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität

 Sicheres und überzeugendes Auftreten mit Gewandtheit in Schrift und Sprache

 IT-Kenntnisse

 Führerschein mind. Klasse C1

 Bereitschaft, Urlaub grundsätzlich nur während der unterrichtsfreien Zeiten einzubringen.

Unser Angebot:

 Vollzeitstelle bis max. Entgeltgruppe 10 nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)

 Übernahme in ein bis 31.12.2019 befristetes Beschäftigungsverhältnis

 Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

 Einweisung und Schulung auf dem SFT

Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Frauen begrüßen wir ausdrücklich (Art. 7 Abs. 3 BayGlG). Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 11.10.2017 ausschließlich elektronisch an das Bewerbungspostfach:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stichwort im Betreff: SFS Regensburg SFT Trainer

Schicken Sie bitte keine Bewerbungsmappen und nur Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgegeben werden

Für Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Fachlich: Herr Schulleiter Emmerich, 0941/8106-100

Personalrechtlich: Herr Funk, 0941/5680-1403

Quelle: LFV Bayern

Designed by LernVid.com