Neue Frauenbeauftragte

Angelika Pichlmaier ist die Nachfolgerin von Christiane Dicklberger.

 

KFV Angelika PichlmaierDa Chistiane Dicklberger aus beruflichen Gründen ihr Amt zum 31.12.18 niederlegte, war der Kreisfeuerwehrverband auf der suche nach einer neuen Kreisfrauenbeauftragten.

Mit Angelika Pichlmaier wurde eine Feuerwehrfrau gefunden, die dieses Amt übernehmen will. Angelika Pichlmaier ist seit 1997 Mitglied in der FF Obergrafendorf. 2016 wurde sie in ihrer Heimatfeuerwehr zur 1. Kommandantin gewählt.


Am 18.März 2019 wurde sie vom KFV-Ausschuss als Kreisfrauenbeauftragte bestätigt.

Wir wünschen Angelika Pichlmaier alles Gute!

Designed by LernVid.com