Motorsägenkurs der Feuerwehrfrauen

Nach längerer Pause fand im Januar wieder ein20130118011 Motorsägenlehrgang für Feuerwehrfrauen statt.
10 Frauen, darunter 6 aktive Feuerwehrfrauen haben den Temperaturen getrotzt und einen kompletten Freitag und einen Samstag für diesen Kurs „geopfert“.
Am Freitag fand von 9.00 – 16.00 Uhr in Falkenberg der Theorieteil statt, großer Wert wurde hierbei auf die richtige Schutzkleidung, sowie die Beachtung der Unfallverhütungsvorschriften gelegt.
Bei sehr kühlen Temperaturen ging es am Samstag dann zur praktischen Ausbildung in den Wald. Die tags zuvor erworbenen theoretischen Kenntnisse wurden hier in die Praxis umgesetzt. Jede der Teilnehmerinnen griff zur Motorsäge und übte verschiedene Schnitttechniken. Dadurch wurden Berührungsängste abgebaut und die Feuerwehrfrauen bekamen mehr Sicherheit im Umgang mit der Säge.

Als Ausbilder fungierten Forstwirtschaftsmeister Bernhard Gruber und Forstwirt Markus Sollinger.
Organisiert wurde der Kurs von den Feuerwehrfrauen des Landkreises in Zusammenarbeit mit dem Stihl Dienst Dorfner.

Designed by LernVid.com